Verbringungsverordnung

Wer ist davon betroffen?

Alle Betriebe, die Wirtschaftsdünger (Gülle, Gärreste, Jauche, Mist...) sowie Stoffe, die als Ausgangsstoff oder Bestandteil Wirtschaftsdünger enthalten, abgeben, befördern und aufnehmen.

Nicht nur landwirtschaftliche Betriebe, sondern auch gewerbliche Tierhaltungen, Reitställe, Biogasanlagen, Lohnunternehmen evt. Kompostanlagen und Erdenwerke etc. sowie Vermittler bzw. Zwischenhändler und Transporteure fallen unter diese Verordnung.

Eine Infobroschüre über die Richtlinien der Verbringungsverordnung finden Sie hier:

Info Verbringensverordnung

InfoService VVO
Download 358,28 K

Damit Sie immer auf dem aktuellen Stand sind, möchten wir Ihnen in dieser Rubrik alle notwendigen und neuesten Informationen und Dateien zur Verfügung stellen.
Betriebe, die unter diese Verordnung fallen, müssen folgende Kriterien erfüllen:

§3 Aufzeichnungspflicht

VVO-Lieferschein
Download 16,46 K

§4 Meldepflicht

VVO-Meldung
Download 18,47 K

§5 Mitteilungspflicht

VVO-Mitteilung
Download 18,04 K